Sparen mit Fonds - Geldanlage. Die einfach passt.

Sparen mit Fonds

Von Blog

Sparen mit FondsAbseits des Sparbuches gibt es noch andere Möglichkeiten, sein Geld monatlich zu veranlagen. Eine davon kann ein Fondsparplan sein. Wer auf diese Weise regelmäßig investiert, kann auf lange Sicht schöne Renditen erzielen – auch mit kleineren Beträgen.

Beim Fondssparen wird regelmäßig ein bestimmter Betrag in einen oder mehreren Investmentfonds einbezahlt. Je nach Marktlage ist der Einstiegskurs einmal höher, einmal niedriger – das führt zu guten Durchschnittskursen, dem sogenannten „Cost-Average-Effekt“.

Ein weiterer Vorteil: Auch mit kleineren Beträgen sind Sie dabei und profitieren von den Märkten.

 

Worauf müssen Sie achten?

Wir haben nachfolgend die wichtigsten Tipps zusammengefasst:

#1 Das Investment muss zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passen.

Sprechen Sie mit uns darüber.
Wir stimmen das Investment auf Ihre aktuelle Situation ab.
Pläne für die Zukunft sollten ebenfalls berücksichtigt werden.
Ihre Situation ändert sich? Kein Problem, dafür sind wir da.
Anpassungen sind immer möglich.

#2 Fondsparen macht nur Sinn, wenn das Investment langfristig geplant ist.

Wichtig ist deshalb, sich vor dem Kauf die langfristige Entwicklung der Fonds genauer anzusehen.

#3 Welches Produkt?

Die Auswahl ist groß. Wir kennen den Markt und haben den Überblick.
Wir sind an keine Bankenprodukte gebunden und suchen für Sie die passenden aus.
Ihr Nutzen sollte im Vordergrund stehen.

Logo-Guetesiegel